DIE MÜDE TIGERIN

Sie hat genug gesehen und gehört.
Versucht, ihr Rudel zu verteidigen vor den gierigen Wölfen im Altstadtdschungel.
Nein, sie gehört nicht hierher.
Trug ihr Herz auf der Zunge und sie versuchten ihr die Zunge abzuschneiden, was auch manchen gelang.
Aber sie wächst immer wieder nach, denn die Kraft der Liebe ist unerbittlich.

Doch sie ist müde geworden von den Kämpfen im Alltagsdschungel und mag sich mit ihrem Rudel zurückziehen in ihre kuschlig warme Höhle in ihrer Heimat, wo es nur ihresgleichen gibt.

Sie sammelt Vorräte und entledigt sich allen Ballasts und ist bereit für den letzten grossen Kampf, bevor sie sich zurückzieht aus dieser Welt, die nicht die ihre ist. Und bis dahin knurrt sie jeden an, der ihr oder ihrem Rudel zu nahe kommt und nicht offenen Herzens ist.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s